Dr. Susanne Jalka

Dr.phil., Dr.rer.nat., Dipl.Psych. Nach Studien und Ausbildungen in Psychologie, Psychoanalyse, Religions- und Sexualwissenschaft, Lehr- und Fortbildungstätigkeiten in diversen Institutionen, nach psychotherapeutischer Praxis und sexualpsychologischer Beratungstätigkeit, nach jahrelangen Auslandsaufenthalten in Istanbul, Barcelona, Berlin und New York lebt Jalka in Cak (Ungarn) und arbeitet auch wieder in ihrer Geburtsstadt Wien. Sie ist als Konfliktberaterin und Autorin tätig.

www.konfliktkultur.at

Die Militarisierung der Europäischen Union

Europapolitik | 01.08.2006

Der Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima und Nagasaki soll wieder ein Anlass sein, um an die skrupellosen militärischen Aktionen zu denken, die heute so wie damals von politischen Entscheidungsträgern angeordnet und durchgeführt werden. Lesen