Stefan Rehfus

Jg. 1969, Dipl.-Ing., Studium des Technischen Umweltschutz an der TU Berlin, lebt und arbeitet seit 1997 in Göttingen und schreibt seitdem für www.puk.de

www.puk.de

Ende des globalen Kapitalismus!

Gesellschaftspolitik | 07.03.2005

"Krieg, Handel und Piraterie, dreieinig sind sie nicht zu trennen". Obwohl diese Worte aus Goethes "Faust" fast 200 Jahre alt sind, haben sie nichts an Aktualität verloren. Vielmehr scheint es so, als würde in den heutigen Tagen Handel, Krieg und Piraterie erst zur vollen Blüte gelangen. Lesen