Rudolf Kuhr

Philosoph, Publizist, Mitglied der Internationalen Humanistischen und Ethischen Union (IHEU) und des HVD, Initiator der 'Humanistischen AKTION'

www.humanistische-aktion.de

Die Eroberung der Sterne

Gesellschaftspolitik | 01.02.2006

Die Eroberung der Sterne? - Herzen zu erobern wäre wohl wichtiger. Ein alter Schlagertext fällt mir ein zum Thema: "Ich hol dir keine Sterne mehr vom Himmel, die liegen nachher doch bloß wieder rum...". Lesen

Mann-Frau-Problem

Genderpolitik | 13.11.2005

Das Thema ist nicht neu. Neu ist die Häufigkeit der Erwähnung und der Beschäftigung in der Öffentlichkeit damit. Öfter als jemals zuvor wird darüber geschrieben, gesprochen und geklagt. Wissenschaftliche Arbeiten, Bücher, Zeitungsartikel, Seminare und dergleichen mehr gibt es zum Thema. Lesen

Menschliche Zukunft - über die eigentlichen Probleme und deren Lösungen

Gesellschaftspolitik | 10.06.2005

Immer mehr Bücher, Zeitschriften, Artikel, Tagungen und Vereine befassen sich mit dem Thema Zukunft in allen möglichen Bereichen. Allzu gern konzentriert man sich dabei auf Technik, Ökologie, Wirtschaft oder Politik. Was meistens fehlt, das ist das Thema Mensch. Lesen

Ostern - Fest der Auferstehung?

Gesellschaftspolitik | 04.03.2005

Neben Weihnachten ist Ostern für viele eines der wichtigsten allgemeinen Feste im Jahr, schon wegen des zweiten beziehungsweise dritten Feiertages und des damit verbundenen verlängerten Wochenendes. Für nicht wenige erschöpft sich in dem, sich daraus ergebenden Kurzurlaub der Sinn der Feiertage. Nachdenkliche Menschen werden sich damit nicht zufrieden geben, weil darin für sie mehr und anderes enthalten ist. Lesen

Menschenbildung - Grundlage nachhaltiger Politik

Gesellschaftspolitik | 14.12.2004

Politik ist die Gesamtheit der Regelkreise menschlichen Zusammenlebens. Die derzeitige Politik ist überwiegend gekennzeichnet von einer Gewinnmitnahme-Haltung und Sozialdarwinismus. Umwelt und Menschlichkeit werden permanent mehr geschädigt als gefördert. Lesen

Ganzheitliche Politik

Politikstil | 05.11.2004

Ganzheitliche Politik bedeutet, nicht nur professionelle Politik, Parteipolitik, Unternehmenspolitik usw., sondern ein Denken und Handeln für das Gemeinwohl, das alle für den Menschen wesentlichen Gegebenheiten mit einbezieht. Ganzheitlich bedeutet auch, nicht nur Politiker befassen sich mit dieser Aufgabe, sondern alle mündigen Bürger orientieren sich an diesem Anspruch, das heißt, Jugendliche, Arbeitnehmer, Unternehmer, Hausfrauen, Rentner, und zwar möglichst ganzheitlich, das heißt in allen privaten und geschäftlichen Bereichen. Lesen