Dr. Peter Knauer

Jesuit, em. Prof. f. Fundamentaltheologie, Mitarbeiter des Office Catholique d'Information et d'Initiative pour l'Europe, Brüssel

www.jesuiten.org/peter.knauer

Politik für Arbeit

Arbeitspolitik | 07.06.2005

Um im Straßenverkehr Unfälle zu vermeiden, müssen sich alle Beteiligten an eine gemeinsame Regel wie die des Rechtsverkehrs halten. Auch Linksverkehr wäre möglich gewesen. Doch nur wenn allein eines von beiden gilt, werden tatsächlich Unfälle vermieden. Politik bemüht sich um die Aufstellung solcher notwendigen gemeinsamen Regeln. Lesen