Patrick Wilke

Student der Geschichte und Fachjournalistik, Gießen, Betreiber und Autor der Web-Kommentarsammlung

www.kommentardestages.de

Wer braucht hier wen

Gesellschaftspolitik | 01.10.2007

Vorweg: Es gibt ein lustiges Gedankenspiel, bei dem man für richtig gehaltene Merksätze und Sprichworte durcheinander schüttelt und schaut, was dabei herauskommt. Oft ergibt sich aus solch einer Verdrehungstechnik selbstverständlich allerlei Unsinn, doch die brauchbaren Ergebnisse sind zahlreich. Lesen