Dr. Erhard Eppler

SPD-Politiker, von 1968 bis 1974 Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit

www.erhard-eppler.de

Kleid der Gesellschaft

Staatspolitik | 26.10.2004

Dass der Staat kein Mythos mehr ist, kommt uns allen zugute. Aber was ist er dann? Vielleicht täten wir gut daran, ihn als Kleid unserer Gesellschaft zu betrachten, ein Kleid, das sich die Bürger aus Gründen der Zweckmäßigkeit selbst gewählt haben. Dieses Kleid kann einengen oder bequem sitzen, häßlich oder schön sein. Lesen

✪ Video-Tipp

Katharina Tempel

Nein

empfohlen von: webkultur.de | Der Video-Tagesimpuls