Constanze Hacke

ist geschäftsführende Gesellschafterin der Firma WirtschaftsWorte und arbeitet als selbstständige Wirtschaftsjournalistin in Köln mit den Schwerpunkten Steuern, Recht, Mittelstand und Wirtschaftspolitik. 2004 wurde Constanze Hacke mit dem BdSt-Journalistenpreis des Bunds der Steuerzahler in der Sparte Hörfunk ausgezeichnet. Im Herbst 2005 erscheint die von ihr konzipierte und verfasste Publikation der Bundeszentrale für politische Bildung "Informationen zur politischen Bildung: Steuern und Finanzen"

www.c-hacke.de

Die Sache mit der Gerechtigkeit

Steuerpolitik | 20.07.2005

Ein einfaches Steuerrecht - wer wollte das nicht. Die Steuerzahler genauso wie die Politiker - zumindest könnte man das annehmen, wenn man den Reformdebatten-Eifer rund um das Thema Steuervereinfachung betrachtet. Eine richtige Steuerreform, eine, die alles einfacher und gerechter macht, ist wohl einer der schwierigsten Aufgaben der Politik. Lesen